Grußworte

Ortsgruppenvorsitzender

Am dritten Wochenende im September findet zum zweiten Mal in Folge das Bundesleistungshüten in Eimke statt.

Diese Deutsche Meisterschaft ist ein ganz besonderes Erlebnis, geprägt von einzigartiger Harmonie zwischen dem Schäfer und seinen Hütehunden.
Damit diese Tradition weitergeführt werden kann, hat sich die Ortsgruppe Eimke dazu bereit erklärt, diese Veranstaltung ein weiteres Mal durchzuführen.
Erleben Sie das eindrucksvolle Zusammenspiel zwischen Mensch und Tier rund um den Schafstall der Glockenbergsschäferei.

Auch wird es in diesem Jahr ein umfangreiches Rahmenprogramm geben.
Am Samstag wird der Kreisfeuerwehrtag ausgerichtet. Es erwarten Sie Ausbildungsstationen, an denen die Feuerwehren des Landkreises Uelzen ihr Können zeigen.
Eine Fahrzeugausstellung aller neu angeschafften Einsatzfahrzeuge der letzten Jahre lädt zum Anschauen ein.
Am Samstag und Sonntag wird ein Trecker-Treck stattfinden.
Kleine und große Traktoren messen ihre Kräfte am Bremswagen.
Seien Sie dabei, wenn es wieder um wenige Zentimeter für den Sieg geht.

Die Ortsgruppe freut sich, Sie in Eimke begrüßen zu dürfen!

Günther Winkelmann

Bürgermeister

Eimke begrüßt erneut Deutschlands Schäfer*innen

Auch dieses Jahr findet in Eimke im September das Bundesleistungshüten statt. Die im Westkreis Uelzen im Gerdautal liegende Gemeinde mit ihren fünf Ortsteilen und Wald-, Heide- und Landwirtschaftsflächen bietet das perfekte Ambiente für diese Veranstaltung.

Die Heidschnucken prägen dank der Glockenbergsschäferei der Familie Jahnke das Landschaftsbild der Gemeinde Eimke. Schon das Gemeinde-Wappen zeigt die Verbundenheit der Gemeinde mit den Vierbeinern. Ob in der Heide oder auf diversen Grünflächen - überall sind die Schafe und Heidschnucken anzutreffen. Immer mit dabei sind die Schäfer mit ihren Hütehunden. Die Gemeinde Eimke freut sich, dass die Familie Jahnke, wie schon 2021, auch im Jahr 2022 das BLH in Eimke ausrichtet.

Die Organisatoren haben sich für den 16. bis 18. September einiges einfallen lassen: So werden neben dem BLH auch ein Trecker-Treck und der Kreisfeuerwehrtag auf dem Veranstaltungsgelände stattfinden. Zudem bietet sich die Gelegenheit, unseren Rundwanderweg zu bewandern. Dieser ist einer von fünfzehn nominierten Wanderwegen für „Deutschlands schönster Wanderweg“. Mit einer Gesamtfläche von fast 90 qkm und knapp 1.000 Einwohnern gibt es in der Gemeinde Eimke besonders viel Natur zu entdecken, wie z. B. die Ellerndorfer-Wachholderheide mit ihrem Schafstall. Eine Alte Feldsteinkirche im Ort Eimke oder das kleine Schwimmbad in Wichtenbeck mit anliegendem Spielplatz laden ebenfalls zu einem Besuch ein.

Die Gemeinde Eimke freut sich auf Ihren Besuch.

Bürgermeister Thomas Johannes