Sehr geehrte Medienvertreter und Medienvertreterinnen!

Für diese Veranstaltungen erhalten Journalisten und Fotografen sowie Mitarbeiter von Fernseh- und Radiosendern gegen Vorlage eines gültigen Presseausweises die Zutrittsberechtigung zu den markierten Pressesektoren in den Stadien. Mitarbeiter kynologischer Fachzeitungen erhalten eine Akkreditierung und Presseausweise von der SV-Hauptgeschäftsstelle in Augsburg. Eine schriftliche Voranmeldung (bitte per E-Mail) ist unbedingt notwendig. Bitte fügen Sie ein Foto für die Erstellung des Presseausweises bei!
 
Bitte wenden Sie sich für Ihre Akkreditierung bis spätestens 14.09.2016 an:
 
Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V., Hauptgeschäftsstelle,
Steinerne Furt 71, 86167 Augsburg
E-Mail: sekretariatREMOVE_THIS@schaeferhundeREMOVE_THIS.de

Für weitere Fragen steht Ihnen zur Verfügung:
Roswitha Dannenberg – SV-Pressereferentin –
Am Alten Sportplatz 16,
24623 Großenaspe,
Mobil: 0176 27270833,
E-Mail: SVpresseREMOVE_THIS@schaeferhundeREMOVE_THIS.de
 
Fotoausweise können nicht an Foto- oder Videoamateure ausgegeben werden. Wir möchten darauf hinweisen, dass die kommerzielle Nutzung von Video-Aufzeichnungen im In- und Ausland ausschließlich den Vertragspartnern des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. und der WUSV zusteht.
 
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Medienvertretern und stehen Ihnen für eventuelle Rückfragen auch direkt vor Ort während der Veranstaltung gerne zur Verfügung.
 
Die SV-Presseservicebüros in den Stadien helfen sehr gerne!